Ich freue mich schon sehr auf deine persönliche Erfahrung mit dem Thema #NURWASICHMAG. Auch Kritik oder neue Ideen sind natürlich herzlich willkommen. Wenn du mir gerne eine E-Mail schreiben möchtest, kannst du das natürlich auch gerne tun – sissi@nurwasichmag.de

Lieben Dank!
Sissi

12 Antworten

  1. Nasti
    | Antworten

    Liebe Sissi,
    zwar hat die Challange noch nicht begonnen aber ich habe schon so einiges aussortiert dank der Youtube Videos & wollte dir sagen das du sehr ansteckend bist und nicht „nur“ eine tolle sondern auch wertvolle Arbeit damit leistest! Die PDF ist bereits ausgedruckt und ich freue mich sehr darauf!
    LG aus Berlin

    • #NURWASICHMAG
      #NURWASICHMAG
      | Antworten

      Yay!!! 🙂 Danke!

  2. Yvonne
    | Antworten

    Ich finde die Idee zu deinem Buch großartig. Das Cover macht neugierig und der Titel ebenso! Ich wünsche dir viel Erfolg und freue mich, bald ein Exemplar zu besitzen 🙂

  3. BieneM
    | Antworten

    Liebe Sissi,
    ich finde das thema sehr interessant. Deine Videos motivieren total auch bei sich selber etwas zu machen und ich denke das geht vielen so. Die Idee mit dem Buch finde ich großartig, vor alle weil es nicht so teuer ist wie das bei vielen anderen Büchern von Influencern.
    bitte mach weiter so und bleib wie du bist:)

  4. Chantal
    | Antworten

    Liebe Sissi,
    mich motivieren deine Videos und freue mich auf dein Buch und die Challenge. Manchmal habe ich in der Wohnung das Gefühl ich ersticke, dabei besitze ich selbst gar nicht so viel.
    Hast du Ideen um den Partner zu motivieren. Mein Mann ist ein richtiger Sammler
    Vielleicht wäre das mal ein Video Wert.
    Liebe Grüße
    Chantal

  5. hannah
    | Antworten

    Liebe Sissi,
    ich liebe deine Vidios.Sie sind so motivierent.Wegen dir habe ich auch angefangen auszumisten seitdem ist mein leben viel leichter.
    Ich freue mich auch total auf die Vidios die jeden Samstag kommen.
    LIebe Grüße

  6. Christina
    | Antworten

    Liebe Sissi,
    ich bin vor nun knapp einem viertel Jahr mit meinem Freund zusammen gezogen und immernoch stehen kisten rum und wir wissen nicht wohin damit. Natürlich gibt es einmal das Problem, dass 2 Haushalte zusammen geführt worden und somit vieles mehrfach da ist. Aber auch so merke ich, dass ich trotz intensiven ausmisten vor dem Umzug noch viel zu viel kram besitze, den ich nicht brauche.
    Deine Videos haben mich motiviert richtig auszumisten und Dinge, die man nie benutzt auch einfach mal weg zu werfen. Die Fülle der Dinge ist weiterhin groß, aber ich freue mich doch jedes Mal wieder, wenn ich etwas als erledigt ansehen kann. Deine Videos sind da für mich wirklich goldwert, um weiter am Ball zu bleiben.
    Danke! Und ich freue mich auf weitere Videos und die Challenge!

  7. Sandra
    | Antworten

    Servus,

    Diese Woche habe ich schon die Challange in mein Bulletjournal übertragen. Gestern kam dein Buch an. In der Wanne bei einem tollen Tee, habe ich die ersten 66 Seiten inhaliert. Werde heute im oberen Bad beginnen auszusortieren. Bin voller Vorfreude auf Platz in meinem Haus und voller Motivation.
    Danke schon einmal dafür.

    LG Sandra

  8. Marsu
    | Antworten

    Liebe Sissi,

    gerade beim Thema „Klamotten aussortieren“ hat mir der Blog „Modeflüsterin“ unheimlich geholfen besser zu verstehen, welche Schnitte, Materialien und Farbkombinationen meiner Figur schmeicheln. Gerade bei „Problemfiguren“ ist die Seite eine super Entscheidungshilfe.

    Viele Grüße!

    • #NURWASICHMAG
      #NURWASICHMAG
      | Antworten

      Danke für den Tipp 🙂

  9. Mimi
    | Antworten

    Hallo Sissi,
    Ich habe vor Ewigkeiten mal ein Video von dir gesehen, aber das nicht weiter verfolgt. Jetzt habe ich dich wieder erkannt und bin total begeistert.
    In 6Wochen ziehe ich mit meinem Mann und meinen kleinen Kindern in unser eigenes neu gebautes Haus um.
    Es hat sich so vieles angesammelt, das ich viel Aussortieren möchte. Durch eine Aufräumaktion des Dachbosens meines Schwiegervaters, wurde mir bewusst, das will ich nicht.
    Auch meine Mutter hat immer viel aufbewahrt, aber durchdacht. So konnte ich ein paar schöne Dinge von meiner Kindheit meinen Kindern weiter geben. (Erste Kleidung, Wiege,Puppe und Spieluhr)
    Ich habe mir dein Buch bestellt und das PDF ausgedruckt. Es kann losgehen.
    Danke für die Motivation!
    Liebe Grüße Mimi

    • #NURWASICHMAG
      #NURWASICHMAG
      | Antworten

      Oh das freut mich sehr, dass du mitmachst! 🙂

Deine Gedanken zu diesem Thema